Bedarf an notwendigen Ersatzteilen

Quad Roller Ersatzteile

Teile nach Kategorie

Eine Auswahl der beliebtesten Kategorien im Bereich Ersatzteile.

Zubehör für

Das Zubehör wurde entwickelt, um dem Mobility-Gerät zusätzlichen Komfort zu bieten.

Pflegeprodukte

Verwenden Sie Auto-Motoröl für Roller. Um ein Autoöl für ein Motorrad (600cc) zu verwenden, solange es die richtige Spezifikation ist.

Freizeit-Roller Teile

Wenn Sie Ihren Elektroroller in Topform halten wollen, ist es wichtig, sich über Elektroroller-Teile, Zubehör und was jede Komponente macht und wie sie funktioniert, zu informieren.

Roller: Original-Ersatzteile

Quad Roller

Beste Abmachung

Holen Sie sich noch heute das beste Angebot!

T-Rex 125 125cc mini

Berühmte Marke, die im Rennsport eingesetzt wird. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 280km/h, aber du solltest aus Sicherheitsgründen nicht so schnell fahren.

Kreidler Roller 50 ccm

Alle Spezifikationen 2011 Kreidler RMC-E 50. Hier finden Sie nützliche Informationen wie Kraftstoffkapazität, Gewicht, angetriebene Räder, Getriebeart und andere Daten nach allen bekannten Modelltrimmungen.

Klinge 325 FL Modell 2013

Lade 325 FL Modell 2013 Ersatzteile für TGB TGB Quad In unserem Fachgeschäft für TGB Quad Ersatzteile finden Sie hier alle Blade 325 FL Modell 2013 Ersatzteile für TGB TGB Quad aus unserer Kategorie.

Unser Blog

So pflegen Sie Ihren Roller

Lesen Sie das Handbuch

Lernen Sie Ihren Roller kennen und lesen Sie die Ratschläge, die direkt vom Hersteller kommen. Je mehr Sie über Ihren Roller wissen, desto besser können Sie sich darum kümmern. Schauen Sie sich alle Komponenten Ihres Rollers an, damit Sie wissen, wie ein funktionierender Roller aussieht. Wenn Sie sich nicht sicher sind, sollten Sie einige Fotos, einschließlich Nahaufnahmen, aufnehmen, damit Sie auf etwas zurückgreifen können.

Fragen Sie Ihren Händler, wie Sie Ihren Akku am besten pflegen können
Sie können Ihnen einen Wartungsplan empfehlen und Tipps geben, wie Sie die Batterie Ihres Scooters am besten pflegen können.

Wie benötigt:

Schützen Sie Ihren Roller vor den Elementen
Vermeiden Sie nach Möglichkeit Regen oder extreme Temperaturen. Wenn Sie Ihren Mobilitätsroller bei schlechtem Wetter verwenden, ist es immer eine gute Idee, die elektrischen Komponenten des Geräts zu schützen. Wenn Ihr Rollersitz aus Leder oder Stoff besteht, sollten Sie diese ebenfalls schützen. Eine Vielzahl von Sitzbezügen, Reifenschonern, wasserdichten Schalen und Zubehör sind bei Scootaround und anderen Anbietern erhältlich.

Reinigen Sie Ihren Mobilitätsroller

Stellen Sie sicher, dass Sie Staub oder Schmutz von Ihrem Mobilitätsroller waschen, bevor er sich ansammelt. Das Eindringen von Staub oder Schmutz in die beweglichen Teile des Scooters kann das Gerät unnötig beschädigen. Es ist auch wichtig, den Roller so trocken wie möglich zu halten, um Rost und Korrosion an den Metallteilen zu vermeiden.
Denken Sie daran, die Unterseite des Rollers sowie den Akku zu reinigen. Beide Bereiche werden von Rollerbesitzern häufig vernachlässigt und können von Schmutz und Dreck befallen werden. Wenn der Scooter nicht benutzt wird, sollte er zum Schutz an einem sauberen, trockenen Ort aufbewahrt werden. Dies kann ein Flur, eine Garage oder ein Außenschuppen sein.

Chain-Care-3

Jede Woche:

Führen Sie eine schnelle Oberflächenreinigung durch
Selbst wenn Ihr Roller sauber aussieht, wischen Sie ihn einmal pro Woche mit einem weichen, feuchten Tuch ab. Verwenden Sie gegebenenfalls Reinigungsmittel (siehe Handbuch). Es kann hilfreich sein, einen bestimmten Tag festzulegen, damit Sie nicht vergessen.

Überprüfen Sie den Luftdruck Ihrer Reifen und füllen Sie sie auf, wenn sie gebraucht werden
Die Reifen eines Mobilitätsrollers sind zwar langlebig, nutzen sich jedoch mit der Zeit ab. Es ist daher wichtig, sie regelmäßig zu überprüfen, um sicherzustellen, dass sie immer noch gut funktionieren.

Reifen müssen regelmäßig auf Pannen überprüft werden. In der Bedienungsanleitung Ihres Herstellers finden Sie den richtigen PSI für Ihre Reifen. Machen Sie eine schnelle Sichtprüfung auf Anzeichen von Einstichen, Fremdkörpern, Rissen, Verfärbungen oder anderen möglichen Problemen. Lassen Sie Ihre Reifen durchdrehen und stellen Sie sicher, dass sie sich ohne Vibrationen oder Wackeln bewegen.

Ein beschädigter Reifen sollte sofort ersetzt werden. Durch die entleerten Reifen wird der Roller härter, was zu einer kürzeren Batterielebensdauer und einer verringerten Geschwindigkeit führt. Luft aus den Reifen kann auch das Ventilsystem des Reifens zerstören, wenn die Reifen platt werden.

Nicht jedes Modell eines Mobilitätsrollers ist mit luftgefüllten Reifen ausgestattet. Wenn Sie ein luftfreies Modell verwenden, ist eine Wartung nur erforderlich, wenn das Profil abgenutzt ist oder sich die Lager des Reifens gelöst haben. Lesen Sie immer die Bedienungsanleitung, bevor Sie Wartungsarbeiten selbst durchführen.

Dinge Zu Beachten Beim Kauf Von Elektroroller

Heutzutage steht fast jeder vor großen Herausforderungen, wenn er zur Arbeit pendelt. Die Straßen sind voller Menschen und Verkehr. Es ist immer schwieriger geworden, von einem Ort zum anderen zu wechseln. Mit dem Aufkommen von Technologie und Fortschritten bei Motoren und Batterien ist der Elektroroller eine wirtschaftliche Alternative zu Autos und öffentlichen Verkehrsmitteln. Lesen Sie vor dem Kauf die Kaufanleitung für Elektroroller auf dieser Seite.

Kaufanleitung für Elektroroller

Elektroroller ist im Grunde ein Fahrzeug, das aussieht wie ein Fahrrad, aber elektrische Energie zum Funktionieren verwendet. Es ist kompakt und leichter als ein Fahrrad. Viele Leute erwägen, einen Elektroroller zu kaufen, um zu arbeiten. Aber bevor Sie einen Elektroroller kaufen, müssen Sie sich mit E-Scootern auskennen und die Gründe dafür kennen, warum Sie einen Elektroroller kaufen sollten, d. H. Den Einkaufsführer für Elektroroller. Erstens kann es leicht für kurze Strecken getragen werden. Es wird kein Kraftstoff benötigt, nur das Laden des Akkus reicht aus. Es ist kein Problem, zusätzliche Dollars für Kraftstoff zu bezahlen. Es ist umweltfreundlich und pflegeleicht.

Heutzutage ist der Markt mit verschiedenen Modellen von Elektrorollern überflutet. Es sind jedoch nicht alle gleich gebaut. Während einige Modelle, die faltbar sind, eine hohe Haltbarkeit zu erschwinglichen Preisen bieten, wiegen andere weniger als 20 Pfund, haben aber schlechtere Aufhängungssysteme. Als ich nach einem Elektroroller suchte, konnte ich nicht die Antworten auf viele Fragen finden, die ich im Kopf hatte. Befolgen Sie am besten eine Online-Kaufanleitung für Elektroroller. Es gibt einige wichtige Dinge, die Sie bei der Auswahl des besten Elektrorollers beachten sollten. Es gibt verschiedene Parameter, nach denen gesucht werden muss. Sie sind wie folgt:

Motor

Dinge zu beachten beim Kauf von Elektroroller

Design: Dies ist ein wichtiger Aspekt beim Kauf eines Elektrorollers. Während einige mit Sitzen kommen, kommen andere wie Elektro-Tretroller ohne Sitz. Du musst stehend darauf reiten.

Rahmenkonstruktion und Haltbarkeit: Während einige Elektroroller ein kompaktes Design haben, sind andere wie ein Panzer mit einem Gewicht von bis zu 30 Pfund gebaut. Wir sollten nach Rollern aus hochwertigem Stahlrohr und dicken Stahlplatten für den Rahmen suchen.

Motor: Motor treibt einen Roller an. Eine Leistung von 500 Watt erhöht die Beschleunigung, Geschwindigkeit und Fähigkeit, sanfte Steigungen auf der Straße zu überwinden. Ein Kinderroller hat eine Leistung von bis zu 350 Watt. Für überlegene Geschwindigkeiten ist ein Roller mit 750 Watt Motor das Beste.

Akku: Bei der Auswahl eines E-Scooters ist es besser, einen Roller zu kaufen, der mit Lithium-Ionen-Akku betrieben wird, da er weniger Ladezeit als ein Blei-Säure-Akku hat und eine bessere Leistung bietet.

Räder und Federung: Sie sollten einen Roller mit Luftreifen suchen, da diese mit Druckluft gefüllt sind. Sie bieten eine gute Stoßdämpfung und Traktion.

Preis: Benötigen Sie einen Roller nur zu Erholungszwecken? Es ist am besten, sich für ein System mit weniger Federung zu entscheiden, da diese weniger als 300 Dollar kosten. Wenn Sie den Roller für den täglichen Gebrauch benutzen möchten, ist es besser, einen Roller mit Federungssystem zu nehmen. Sie kosten etwa 800 bis 1000 Dollar.

Wie Lade Ich Einen Elektroroller-Akku Auf Und Wie Lange Dauert Es?

Der folgende Artikel beschreibt, wie Sie Ihren Elektroroller aufladen und wie lange es dauert, bis ein Elektroroller aufgeladen ist. Der sehr wichtige Teil eines Elektrorollers ist der Motor und die Batterie. Solange die Batterie keinen Impuls sendet, kann der Motor nicht gestartet werden. Bei übermäßigem Gebrauch wird der Akku manchmal schwach und muss ersetzt werden.

Wie lade ich meinen Elektroroller auf?

In der Regel muss der Akku aufgeladen werden. Die Zeit, bis der Akku vollständig aufgeladen ist, hängt von der Marke ab. es variiert von Marke zu Marke. Wie lange es dauert, einen Elektroroller aufzuladen, hängt von der Marke des verwendeten Elektrorollers ab.
Das Wichtige an der Batterie ist, dass sie regelmäßig aufgeladen werden muss. Lassen Sie den Akku niemals vollständig entladen. Durch regelmäßiges Laden des Akkus erhöht sich seine Lebensdauer. Ein Überladen des Akkus wirkt sich nachteilig aus.

Aufladen

Ladeanleitung für Elektroroller

Die folgende Anleitung enthält die vollständigen Informationen zum Laden einer Elektroroller-Batterie.

Batterie aushängen

Der gute Weg, den Akku wieder aufzuladen, ist, ihn an der frischen Luft aufzuladen. Im Allgemeinen wird beim Laden viel Wärme erzeugt. Wenn der Ladevorgang in einem geschlossenen Raum durchgeführt wird, kann die Wärme nicht entweichen und der Akku wird überhitzt. Das häufigste Überhitzungsszenario besteht darin, dass die elektrische Verbindung nachlässt. Das Entfernen des Akkus ist einfach. Die Anschlüsse der Batterie sind im Allgemeinen mit zwei Drähten verbunden, die wiederum die Elektroden mit dem Motor verbinden. Die Verbindung erfolgt in Form von Dias in Schraffuren oder zwei Clips. In der Regel wird die Batteriefirma mit Hilfe einer Kunststoff- oder Metallstange mit dem Roller verbunden. Mit Hilfe eines Schraubenziehers können Sie die Schrauben entfernen, die sie festhalten.

Batterie zum Aufladen einlegen

Es gibt zwei Arten von Ladegeräten. Ein Typ von Ladegerät ist, dass es mit zwei Kabeln an den Akku angeschlossen ist. Dort sind zwei Drähte schwarz und rot. Im Allgemeinen wird Schwarz an den Minuspol und Rot an den Pluspol angeschlossen. Das Ladegerät wird dann zum Aufladen an die Stromversorgung angeschlossen. Eine andere Art von Ladegerät liegt in Form des Gehäuses vor. Die Batterie wird aus dem Scooter entfernt und in das Netzkabel eingelegt, das an die Stromversorgung angeschlossen ist, damit das Aufladen beginnen kann.

 

Festlegen des Zeitpunkts, zu dem die Verbindung getrennt werden soll

Im Allgemeinen verfügen Ladegeräte über Anzeigen, die anzeigen, dass das grüne Licht leuchtet, wenn der Akku einmal vollständig aufgeladen ist. Wenn keine Indikatoren angezeigt werden, beträgt der Standardwert für das Aufladen des Akkus 24 Stunden, wobei bei einer kontinuierlichen Aufladung eine Zeitspanne von 6 Stunden abgewechselt wird. Sobald der Akku vollständig aufgeladen ist, kann er wieder zusammengesetzt werden.

Überprüfung auf vollständige Aufladung

Ein Voltmeter ist ein Gerät, mit dem die Strommenge bestimmt wird, die von einem Gerät gespeichert werden soll. Wenn die beiden Klemmen mit dem Voltmeter verbunden sind, wird angezeigt, wie viel Spannung erhalten bleibt. Die Mindestspannung sollte zwischen 12 und 13 Volt liegen. Wenn die Spannung unter 12 Volt liegt, muss der Akku über einen längeren Zeitraum aufgeladen werden.

Tipps Für Elektroroller – Einfache Tricks, Um Ihren Elektroroller Sicher Zu Fahren

In dieser urbanen Landschaft ist es heute sehr mühsam und anstrengend, mit dem Auto oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln zur Arbeit zu fahren. Das Treiben mit Menschen und Verkehr ist ein weiteres Problem, dem wir begegnen müssen. In diesem Artikel zeigen wir einige Tipps und Tricks für Elektroroller für Anfänger.

Wir alle haben auf eine neue Art des Pendelns gehofft, und als Antwort darauf ist ein Elektroroller eingetroffen. Elektroroller ist im Grunde ein Fahrzeug, das aussieht wie ein Fahrrad, aber elektrische Energie zum Betrieb verwendet. Die Benutzung eines Elektrorollers hängt lediglich vom Verwendungszweck ab und nicht von der körperlichen Verfassung der Person, die ihn benutzt. Mit anderen Worten, Elektroroller können von Menschen jeden Alters benutzt werden.

Reiten

Tipps und Tricks für Elektroroller

Elektroroller sind kompakt, tragbar und sehr einfach zu bedienen. Sie sind nicht nur effizient, sondern machen auch Spaß. Mit einem Elektroroller können Sie mit einer Ladung bis zu 32 km zurücklegen. Da sie extrem leicht sind, können Sie sie für kurze Strecken problemlos bei sich tragen.

So klischeehaft es auch klingen mag, Sicherheit hat bei der Benutzung eines Elektrorollers oberste Priorität.

Sehen wir uns einige Tipps und Tricks für den sicheren Umgang mit Elektrorollern an.

Einsteigertipps für Elektroroller

Elektroroller können sehr hohe Geschwindigkeiten erreichen, und wir müssen beim Gebrauch übermäßig vorsichtig sein. Es ist sehr wichtig, dass Sie eine Schutzausrüstung tragen, um sich während eines Unfalls zu schützen.

Schauen wir uns einige der häufigsten Fragen an, die Anfänger mit Elektrorollern stellen.

Richtiges Alter

Was ist das richtige Alter, um einen Elektroroller zu benutzen?

Aufgrund der gestiegenen Zahl von Verletzungen hat die Verbrauchersicherheitskommission den Gebrauch von Rollern durch Kinder unter 12 Jahren als gefährlich gewarnt. Diese Regelung ist von Land zu Land unterschiedlich. In einigen Ländern ist es Personen unter 16 Jahren nicht gestattet, einen Roller zu benutzen. Einige Orte erfordern auch eine Genehmigung zur Verwendung eines Rollers an öffentlichen Orten. Es ist daher besser, sich bei der örtlichen Kfz-Aufsichtsbehörde zu erkundigen, bevor Sie diese an öffentlichen Orten verwenden.

Wie viel wiegt ein Elektroroller?

Auf dem Markt sind verschiedene Modelle und Größen von Elektrorollern erhältlich. Das Gewicht ist also unterschiedlich. Im Allgemeinen wiegen leichte Modelle ungefähr 120 bis 130 Pfund. Bestimmte schwere Modelle wiegen 200 bis 300 Pfund.

Die Roller für Kinder sind in der Regel leicht. Das Gesamtgewicht wird auch durch das Zubehör oder die Ausstattung des Scooters bestimmt. Wenn Sie sich für eine längere Batterie und einen Motor mit höherem Wirkungsgrad entscheiden, erhöht sich das Gewicht des Rollers proportional.

Unebene Straße

Können Sie auf unebenen und unbefestigten Straßen mit einem Elektroroller fahren?

Es ist zwar nicht erforderlich, dass alle Elektroroller auf unbefestigten Straßen fahren, dies hängt jedoch auch vom verwendeten Rollermodell ab. Der Einsatz auf Schotterstraßen wird vollständig von den Reifen und dem Arbeitsmechanismus der Motorroller bestimmt.

Die meisten Elektroroller haben entweder zwei Reifentypen – Gummireifen oder aufgepumpte Luftreifen. Während die Gummireifen die beliebteste Wahl unter den Massen sind, ist es nicht ideal, sie auf unebenen Straßen zu verwenden.

Vorteile Des Elektrorollers

Ich würde sagen, dass die Entscheidung für einen Elektroroller wirklich von den Bedürfnissen einer Familie abhängt, besonders wenn Sie Kinder in Ihrem Zuhause haben. Sie müssen also zunächst die Antwort auf die Frage “Warum sollte ich einen Elektroroller kaufen?” Kennen.

Der Hauptgrund, warum ich einen Elektroroller bekommen würde, ist, dass die Kosten pro Kilometer für diesen Betrieb billiger sind als für ein Motorrad oder einen Benzinroller. Sie sind sehr effizient für den Nahverkehr. Mit einem Elektroroller kommen Sie bequem ans Ziel.

Kauf

Warum sollte ich einen Elektroroller bekommen?

Ich habe einige der Vorteile des Elektrorollers gegenüber einem herkömmlichen Fahrrad aufgelistet.

Ein Elektroroller ist pflegeleicht. Es hat ein langlebiges Gehäuse aus Aluminium oder Edelstahl. Es hat Luftreifen, die die Wahrscheinlichkeit eines platten Reifens verringern.

Da es ein schlankes Design hat, kann es problemlos überall geparkt werden oder kann einfach anstelle des Parkens getragen werden.

Der Hauptvorteil eines Elektrorollers sind seine Kosten. Es ist für jedermann erschwinglich. Es kostet unter 100 $.
Es ist sehr gut für Spaß und Vergnügen der Kinder. Einige Modelle sind ausschließlich für Kinder gebaut.
Einige Modelle von Elektrorollern können ohne Batterie betrieben werden. Es ist besonders für Kinder geeignet, die es mit den Füßen ziehen können.

Aufgrund des Vorhandenseins eines leistungsstarken Motors sorgen die Hinterradbremse, die handbetätigte Beschleunigungssteuerung und die aufblasbaren Reifen mit der entsprechenden Breite und dem entsprechenden Durchmesser des Elektrorollers für eine sehr ruhige Fahrt.

Ein weiterer Faktor, der einen Elektroroller ausmacht, ist die Zeitersparnis. In diesem geschäftigen Stadtleben wird das Pendeln zur und von der Arbeit aufgrund des starken Verkehrs und der Menschen auf den Straßen sehr mühsam. Mit einem E-Scooter haben Sie keine Probleme, eine Abkürzung durch die U-Bahn, ein Einkaufszentrum oder einen Parkplatz zu nehmen.

Elektroroller haben eine sehr geringe CO2-Bilanz. Laut einer Studie setzt ein durchschnittliches Auto pro Passagier 229 Gramm Treibhausgase pro Kilometer frei, ein Elektroroller produziert jedoch nur 16 Gramm. Es reduziert den CO2-Fußabdruck um über 1300%.

Sie können Kalorien verbrennen und fit werden. Ein E-Scooter hilft, etwa 200 bis 600 Kalorien pro Tag zu verbrennen.

Elektroroller sind im Verleih erhältlich. Wenn Sie diesen Roller nicht häufig benutzen, ist es eine bessere Option, einen zu mieten.

Grund

Gründe für den Kauf eines Elektrorollers

Es gibt einige Gründe, die Sie beim Kauf eines Elektrorollers berücksichtigen sollten. Sie sind:

Es ist das beste alternative Transportmittel. Es läuft mit Batterie. Es ist also nicht nötig, Benzinpumpen aufzusuchen.

Die Geschwindigkeit ist im Vergleich zu Benzinrädern begrenzt. Deshalb; Es ist keine Lizenz erforderlich.
Es ist leicht und tragbar. Wenn es mitten auf der Straße kaputt geht, kann es problemlos in die Garage zurückgebracht werden.

Es ist sicher zu fahren, da es eine handbetätigte Beschleunigungssteuerung zusammen mit einer Hinterradbremse bietet. Es hat auch Hintergrundbeleuchtung.

Es ist bequem zu bedienen. Einige Modelle von Elektrorollern sind mit Sitzmöglichkeiten ausgestattet. Der Rahmen ist ziemlich lang, sodass eine durchschnittliche Person ihn halten kann, ohne sich nach vorne zu beugen.

Es erzeugt sehr viel weniger Geräusche, wenn eine Kette den Motor antreibt. Es entsteht kein Rauch. Es ist umweltfreundlich.

Copyrights © 2019 Quad Roller Ersatzteile | Alle Rechte vorbehalten